Na,schon Registriert? Nein, dann wird es aber höchste Zeit, denn ware Fans sind informiert! Anmelden ist kostenlos :)
28
Januar
2012

Usher begeistert von seinen neuen Songs


Usher (33) denkt, dass das neue Album von Justin Bieber (17) ganz toll werden wird. Der Sänger (‘U Remind Me’) hat den Teenie-Star 2008 unter seine Fittiche genommen und arbeitet mit ihm an dem neuen Werk.Der Amerikaner nutzte seine Twitter-Seite, um die Fans über die neuen Sachen zu informieren: “Habe gerade das Studio mit meinem kleinen Bruder [Justin Bieber] verlassen … hört sich gut an”, schrieb Usher.
Auch Bieber nutzte seinen Twitter-Account, um von der Session zu schwärmen. Dem Musiker schien das Material zu gefallen und er huldigte auch seinem Idol, dem verstorbenen Michael Jackson (?50): “Heute Abend waren eine Menge gute Leute im Studio. Habe hart gearbeitet. Morgen früh wird es ‘Michael Jackson Forever’ geben.”

Justin Bieber wurde im Studio von dem australischen Sänger Cody Simpson (14) begleitet. Der Australier soll mit Kylie Jenner zusammen sein, hat aber trotzdem Scharen von weiblichen Fans. Eine Zusammenarbeit der beiden Teenie-Stars wäre mit Sicherheit ein Erfolg.

“Habe heute Abend mit meinem Kumpel Justin Bieber im Studio abgehangen. Freut euch auf ein paar tolle Aufnahmen. Von Australien nach Kanada – von Küste zu Küste”, schwärmte Simpson gegenüber seinen Twitter-Fans. Usher wird das sicherlich gerne hören.



« Ich bin ein Riesen-Fan von Justin Bieber!Bieber sucht Organe »


Weitere Artikel der Kategorie Allgemein
Weitere Informationen zu "Usher begeistert von seinen neuen Songs"
Immer auf dem Laufenden bleiben!
Blog empfehlen
Neueste Artikel der Kategorie Allgemein

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Kommentar zu "Usher begeistert von seinen neuen Songs" verfassen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: lisa3008
Forum Statistiken
Das Forum hat 45 Themen und 86 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 50 Benutzer (04.04.2021 13:39).